Maschinen- und Betriebshilfsring Traunstein e. V.

Herbstlehrfahrt in die Steiermark von 3.11. - 5.11.2011

        

Los geht’s am

Donnerstag, 3.11.2011
früh am Morgen, so dass wir um ca. 10.00 Uhr bei „Haubi´s Wunderwelt des Backens“ in Petzenkirchen eintreffen. Bei einer Führung erfahren wir alles über unser wichtigstes Nahrungsmittel - vom Getreide über Mehl und Gewürze, vom Teig bis zum fertigen Brot. Jeder darf sich sein eigenes Weckerl backen, das wir uns dann auch schmecken lassen. Anschließend bleiben wir gleich dort zum Mittagessen. Am Nachmittag besichtigen wir das Benediktinerstift Admont, das unter anderem die größte Klosterbibliothek der Welt beherbergt. Gegen ca. 16.30 Uhr fahren wir weiter nach Graz wo wir gegen ca. 18.00 Uhr im ****Hotel Stoiser Graz einchecken werden. Unser erster Reisetag geht mit einem gemütlichen Abendessen beim Kirchenwirt zu Ende.
 
Freitag, 4.11.2011
Schmankerlrallye durch Apfelstraße und Pöllauer Tal
In Mitten der Steirischen Apfelstraße gibt es zahlreiche Obstbauern! Bei einem davon dürfen wir den Werdegang des Apfels kennenlernen, sowie verschiedene Apfelköstlichkeiten probieren! Weiter geht es an der Apfelstraße entlang nach Birkfeld, wo uns die kleine, aber feine Schokolade-Manufaktur Felber mit ihren Kreationen begeistern wird. Hier erfahren wir alles über die Geschichte und Herstellung der Schokolade. Danach dampft der Birkfelder "Schokoladen-Zug" mit leckeren Kostproben vorbei. Und als besonderes Highlight sprudelt zu guter Letzt der Schokoladen-Brunnen mit lauwarmer Schokolade und frischen Früchten. Nach dem Mittagessen und einem ausgiebigen Verdauungs-spaziergang im wunderschönen Pöllauer Tal, führt uns die Reise zu einer Kernölmühle, wo für uns das Geheimnis des schwarzen Goldes der Steiermark gelüftet wird. Natürlich darf die Verkostung einer hiesigen Spezialität nicht fehlen: der aus der Hirschbirne, ein ganz typisches Produkt aus dem Naturpark, gewonnene Hirschbirnenschinken! Bei der abschließenden Weinverkostung beim Weinbauern - lassen wir die Eindrücke dieses erlebnisreichen Tages bei einer Brettljause und einem Glas Wein auf uns wirken und lassen den Tag gemütlich ausklingen.
 
Samstag, 5.11.2011
Bei der Führung durch Graz, der Hauptstadt der Steiermark und zweitgrößten Stadt Österreichs werden wir erfahren warum die Stadt Weltkulturerbe ist. Im Anschluss haben wir vom Schlossberg einen fabelhaften Ausblick über die Dächer der Stadt. Nach dem Mittagessen im Landhauskeller steht ein weiterer kultureller Höhepunkt auf dem Programm. Die Hundertwasserkirche St. Barbara in Bärnbach ist ein buntes, fröhliches Gotteshaus das wir bei einer Führung kennenlernen werden. Nach einer Kaffeepause in Bärnbach machen wir uns auf den Heimweg und werden gegen ca. 21.00 Uhr zu Hause ankommen.
                                                                  
Der Reisepreis in Höhe von 299,- € beinhaltet:
 
Busfahrt
2 x ÜN mit Frühstück im ****Hotel Stoiser in Graz (ÜN i. DZ, EZ-Zi.+ 30,00 €) und
 
1.Tag:  Führung Haubi´s Backwelt incl. dortiger Verkostung und
            Mittagessen
      Eintritt Kloster Admont
2.Tag:  Sämtl. Eintritte der Schmankerlrallye
            Mittagessen
            Weinverkostung beim Weinbauern incl. Brettljause und 1 Glas Wein
3.Tag:  Stadtführung Graz mit Fahrt auf den Schlossberg
Mittagessen
      Führung Hundertwasserkirche in Bärnbach
 
Heuer sind für den gleichen Reisepreis wie im letzten Jahr sogar noch alle Mittagessen enthalten. Ihr müsst nur noch das Abendessen beim Kirchenwirt, die Kaffeepausen in Admont und Bärnbach sowie die Getränke bei den jeweiligen Mahlzeiten selbst bestreiten!
 
Wir freuen uns über Eure Anmeldungen in der MR-Geschäftsstelle unter  08669/4001.