Maschinen- und Betriebshilfsring Traunstein e. V.

Teneriffa, die Insel der Vielfalt

...war das Ziel unserer Mitgliederreise von 8. bis 15. März 2008.

Die größte und zugleich schönste Insel der Kanaren erwartete uns mit einem ungewöhnlich vielseitigen Landschaftsbild: da wechseln schroffe Gebirge mit üppigen Blumengärten und gepflegte Parks mit wildromantischen Küstenstreifen. Im Inneren Teneriffas überragt der höchste Berg Spaniens, der Pico del Teide, das Urlaubsparadies. Typisch sind der verbreitete Drachenbaum und die Kanarische Kiefer. Das ganze Jahr hindurch herrscht ein gleichbleibend mildes Klima, ideal also für Sonnenhungrige und Ausflügler gleichermaßen. Im Süden Teneriffas treffen sich die Sonnenanbeter an flachen Buchten mit Sandstränden. Weiter im Norden wird das Land grüner und fruchtbarer. Hier lag auch unser Urlaubsort Puerto-de-la-Cruz, ein idealer Standort für vielseitige Unternehmungen auf der ganzen Insel.